„Shakespeare Faces“ | Ingo Woesner

Events

0 comments
©  Ingo Woesner

Wenn die Shakespeare Company Berlin von Juni bis September im Natur-Park Südgelände zu Gast ist und in den Vorstellungen ihre Theaterkunst entfaltet, heißt es auch in diesem Sommer wieder „Shakespeare in Grün“. Mit dem erfahrenen Theatermenschen und Fotografen Ingo Woesner blickt dabei ein Insider hinter die Kulissen und Stellwände, jemand der die Welt des Theaters lebt und mit ihren Tiefen vertraut ist. Mit seiner Kamera erforscht der studierte Schauspieler, Regisseur und Bühnenautor die Winkel jenseits des Rampenlichts und beobachtet Augenblicke, die dem Publikum verborgen bleiben, da diese stets jenseits der beleuchteten Spielfläche stattfinden.

 

020_ingo-woesner_shakespeare-faces_avenso_260516

Michael Günther, Regisseur der diesjährigen Neuproduktion „Der Kaufmann von Venedig“ und Raimund Klaes, langjähriger technischer Leiter der Company. © Ingo Woesner

 

Ingo Woesner liest, beschreibt und portraitiert die rund zwanzig Menschen der Shakespeare Company, die sich in der kommenden Open-Air-Theater-Saison und zum Jahr des 400-jährigen Todestags Shakespeares im Natur-Park Südgelände zusammenfinden, um sich auf eine immer wieder herausfordernde Reise in das William Shakespeare-Universum zu begeben. Die Company holt Shakespeare dabei ins Hier und Jetzt und inszeniert seine Texte als moderne, komödiantische und musikalische Bühnenspektakel: Kraftvoll, lebendig und ganz im Sinne des legendären Dichters.

 

Bei 24 seiner insgesamt 44 Bildern hat sich Woesner für die Fotoleinwand vom Typ UV Fine Art von WhiteWall entschieden. Zusätzlich präsentiert er 20 Einzelporträts im Hochformat und als  überlebensgroße Nahaufnahmen von den Schauspielern. Ab dem 04. Juni und während des gesamten Theatersommers wird Ingo Woesner die Shakespeare Company dabei mit seiner Ausstellung im Natur-Park Südgelände begleiten. „Shakespeare Faces“ ist sowohl für abendliche Theaterbesucher als auch Parkbesucher frei zugänglich.

 


 

Die historische und denkmalgeschützte Lokhalle im Natur-Park Südgelände. Hier wird die Ausstellung zu sehen sein. © Ingo Woesner

 

Die Ausstellung im Überblick:

 

 

„Shakespeare Faces“: Die Shakespeare Company Berlin im Portrait

 

Fotografien von: Ingo Woesner

 

Ort: Lokhalle im Natur-Park Südgelände, Prellerweg 47 – 49, 12157 Berlin

 

Vernissage: Samstag, 4.Juni 2016, 19 Uhr, in Anwesenheit des Künstlers

 

Ausstellungsdaten: Samstag, 4. Juni 2016 bis Sonntag, 30.Oktober 2016

 

 

ingo-woesnerIngo Woesner hat an der „Ernst Busch“ Hochschule für Schauspielkunst studiert und anschließend als Schauspieler, Regisseur und Bühnenautor in verschiedenen Stadttheatern gearbeitet. Von 2010 bis 2015 war er zunächst Mitinitiator und schließlich leitender Projektentwickler  für die Entwicklung, den Bau und Betrieb des Pfefferberg Theaters in Berlin.

Woesner Brothers

Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0Pin on Pinterest0Share on LinkedIn0