Preisgekrönte Dokumentarfotografie in Berlin: Ausstellung „Noor by Noor“

Events

0 comments

Das Fotografie-Kollektiv Noor setzt sich aus internationalen Fotografen zusammen, die das Weltgeschehen dokumentieren.

© f³ – freiraum für fotografie | Noor by Noor | Benedicte Kurzen | Haiti, Port au Prince, 2016


 
Die Mitglieder des Fotografen-Kollektivs Noor reisen in die Krisengebiete dieser Welt, um durch ihre Arbeiten gesellschaftspolitische Themen zu beleuchten. In der Berliner Galerie f³ – freiraum für fotografie werden die preisgekrönten Dokumentarfotografien nun ausgestellt.
 
Der Besucher kann mehr als 80 Fotografien und Multimedia-Filme betrachten, die sich mit Themen wie Umweltverschmutzung, Homophobie und Ausgrenzung befassen. In Noor by Noor reist man durch das Weltgeschehen von Haiti nach Sierra Leone, bis hin zum pazifischen Ozean – die aufrüttelnden Aufnahmen erzählen ganze Geschichten. Der Name des Kollektivs trägt eine Botschaft in sich: „Noor“ ist ein arabisches Wort und bedeutet wörtlich übersetzt „Licht“.
 
 
Der Besucher kann mehr als 80 dokumentarische Fotografien und Multimedia-Filme betrachten

© f³ – freiraum für fotografie | Noor by Noor | Alixandra Fazzina | Shahr-I-Buzorg, | 2008


 
Die Werke wurden bereits in renommierten Publikationen wie New York Times Magazine, Newsweek und Le Monde publiziert. Kuratiert wird die Ausstellung von Gisela Kayser (Künstlerische Leiterin des Freundeskreises Willy-Brandt-Haus) und Katharina Mouratidi (Künstlerische Leiterin der Gesellschaft für Humanistische Fotografie).
 
 
In Noor by Noor reist man durch das Weltgeschehen in Haiti und Sierra Leone, hin zum pazifischen Ozean – die aufrüttelnden Aufnahmen erzählen ganze Geschichten.

© f³ – freiraum für fotografie | Noor by Noor | Kadir van Lohuizen | NOOR for New York Times


 
Die Ausstellung Noor by Noor läuft noch bis zum 20. August.
 
f³ – freiraum für fotografie
Waldemarstraße 17, 10179 Berlin
 
Öffnungszeiten: Di-So, 13-19 Uhr
Eintritt: 5 Euro | ermäßigt 3 Euro

 
 
 
Tipp: Wer seine eigenen Dokumentarfotografien zusammenstellen möchte, kann ein hochwertiges Fotobuch gestalten – mit echtem Fotopapier.
 
 
Mit WhiteWall ein Fotobuch gestalten
 
 

Fotobuch entdecken

 
 

Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0Pin on Pinterest0Share on LinkedIn0