Zum Wochenausklang: Befreiende Gedanken über Fotografie

Inspiration & Tipps

0 comments

Inspirierende Fotografie-Zitate bei WhiteWall
 
Es ist in der Fotografie wie in allen kreativen Künsten: Für die besten Resultate muss man sich fallen lassen können, seiner Intuition folgen und einfach auf den Auslöser drücken. Doch was geschieht, wenn der Druck zu groß wird und die kreative Eingebung nicht kommen will? Mit diesen Zitaten berühmter Fotografie-Legenden verschwindet jede Blockade:
 
 
„Es gibt Bilder, die misslingen. Aber ich mache Fotos nicht, um sie in die Schublade zu tun. Sie sollen gesehen werden. Ob man sie liebt oder nicht, ist mir vollkommen egal.“
Helmut Newton
 
 
„Es gibt nur eine Regel in der Fotografie: Entwickle niemals einen Film in Hühnchensuppe.“
Freeman Patterson
 
 
„Es gibt keine schlechten Fotos, es gibt nur unterschiedliche Geschmäcker. Denn das Foto entsteht in einem Augenblick, einem Augenblick, der nicht wichtig ist. Lerne den Augenblick und zeichne mit Licht und Schatten.“
Curt Wolf
 
 
Inspirierende Fotografie-Zitate bei WhiteWall
 
„Resultate sind unsicher – auch unter den erfahrensten Fotografen.“
Matthew Brady
 
 
„Die Tatsache, dass eine (im konventionellen Sinn) technisch fehlerhafte Fotografie gefühlsmäßig wirksamer sein kann als ein technisch fehlerloses Bild, wird auf jene schockierend wirken, die naiv genug sind, zu glauben, dass technische Perfektion den wahren Wert eines Fotos ausmacht.“
Andreas Feininger
 
 
„Natürlich ist es immer Glück.“
Henri Cartier-Bresson
 
 
In diesem Sinne wünschen wir ein frohes, kreatives Schaffen und ein zauberhaftes Wochenende! Wer seine Fotografie anschließend als großformatigen Foto-Print hinter Acrylglas an der Wand bewundern möchte – oder andere Veredelungsmöglichkeiten entdecken will – findet auf WhiteWall.com vielfältige Inspirationen!
 
 
Andrea Bruchwitz

Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0Pin on Pinterest0Share on LinkedIn0